Freitag, 26. Oktober 2012

Pimp up my Stuff


Hallo ihr Lieben,

wie ich ja schon geschrieben habe fehlt mir etwas die Zeit (und momentan auch die Geduld) mich mit größeren Nähprojekten zu befassen was sehr schade ist da ich es sehr liebe meine Kleidung selber zu machen, die dann auch nur ich habe.

Damit die Einzelstücke bei mir nicht aussterben will ich jetzt nach und nach Basics aufmöbeln, 
immerhin habe ich noch viele Stickmuster von Urban Threads (da gibt es ja regelmäßig Kostenlose) und einige gekaufte die ich noch nicht gestickt habe.
Und dann gibt es ja noch viele andere Möglichkeiten gekaufte Teile zu verschönern.

Angefangen habe ich mit einem T-Shirt das ich mit einer Vampirlady bestickt habe.






Das schöne an der Sticki ist, das man nebenbei immer noch was anders machen kann und ich so noch produktiver meine Zeit nutze.

2 T-Shirts habe ich noch die in den nächsten Tagen auch bearbeitet werden sollen, dann muss ich mir noch ein paar Basic-Teile besorgen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und hier gibt es sehr bald wieder neues.

Viele Grüße,

LittleBlackAngel

Kommentare:

  1. Moment mal das hast du von Hand gestickt? Wie geht sowas? Das ist total ordentlich und ein ultracooles Motiv.

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank ihr drei.

    @Frau Frigga: Das Motiv habe ich natürlich nicht mit der Hand gestickt (ich könnte das nicht annähernd so ordentlich, ich habe es mit Hilfe meiner Stickmaschine gemacht. Und das Motiv ist wie schon erwähnt von Urban Threads

    AntwortenLöschen
  3. Ach sooo, dann fühl ich mich nicht mehr ganz so mies, dass ich das so nie hinbekommen würde. Stickmaschine hab ich leider net.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...