Dienstag, 31. Juli 2012

Das Halbwesen



Ich hatte euch ja schon einiges von meinen Vorbereitungen für das Halbwesen Shooting gezeigt, wie die Hörner, der Bolero oder den Dolch.

Gestern fand endlich das Shooting statt und zu unserem großen Glück fing der große Regenschauer erst nach dem Shooting an.

Kurze Erklärung zur Kostümwahl:
Das zarte und leichte der weißen Perücke, des Boleros und der Corsage bilden einerseits einen Kontrast zu der schweren und derben Lederhose und den Schuhen. Andererseits fügt sich alles ineinander und verdeutlicht die Mischung zwischen Göttin und dem diabolischen.
Das Model was diesmal Die große Vorsitzende Miau Tse-Tung die sich sehr gut in die Figur eingefügt hat.

Aber seht selbst.
















Das Licht der LEDs ist nicht so deutlich sichtbar weil es doch relativ hell war, aber der Bolero bekommt meiner Meinung nach einen viel schöneren Schimmer wenn die Lämpchen an sind.



Jetzt würde mich nicht nur interessieren wie euch die Bilder gefallen, sondern ob ihr durch die bereits vorgestellten Sachen für das Shooting schon eine ähnliche Vorstellung hatten oder doch was ganz anders erwartet habt?


Ich wünsche euch noch eine Schöne Woche und bis Bald.



Liebe Grüße,

LittelBlackAngel



Kommentare:

  1. Dsa sind soooo schöne Bilder... Erwartungen wurden vollständig erfüllt...

    AntwortenLöschen
  2. Soooooooo schöne Bilder, echt grossartig

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...